Schlagwort-Archive: U19

Rückblick U19 Finale FC Bayern vs Borussia Dortmund

U19 Finale in München

Auch bei den Junioren treffen immer wieder die Teams der erfolgreichen Bundesliga Mannschaften aufeinander. In der Spielsaison 2016/2017 standen sich im Finale die U19 Vertreter von den Münchner Bayern und den Dortmunder Borussen gegenüber.

Rekordkulisse in einem A-Jugenspiel

Vor der Rekordkulisse von 33.450 Zuschauern spielten die beiden Teams um die deutsche Junioren-Meisterschaft. In einer spannenden Partie blieb die Begegnung jedoch über 120 Minuten torlos.

Sportliche Werbung



Danach folgte ein Elfmeter-Krimi, wie ihn sich die zahlreichen Besucher nicht spannender hätten wünschen können. Am Ende stand es 8:7 für die Jungs im BVB Trikot und der Titel geht nach Dortmund. Somit konnte zum ersten mal eine U19-Mannschaft den Meistertitel verteidigen.

Rückblick: BVB U19 gegen Wolfsburg

Halbfinale Jungwölfe vs Borussia Dortmund U19

Hier trifft man auf den A-Mannschafts Spieler Felix Passlack, der noch für die U-19 spielberechtigt ist, um auszuhelfen. In der Spielsaison 2017/2018 spielt der 19-jährige Rechtsverteidger für die TSG Hoffenheim. Noch unter Vertrag der Borussen läuft die Leihe bis Juni 2019.

Spiel am Ende gedreht

Die Jungwölfe gingen zunächst im eigenen Stadion zweimal in Führung. Die Schwarz-Gelben steckten jedoch nicht auf und glichen die Partie jeweils wieder aus. Die Wolfsburger führten duch den 2:1 Treffer in der 42. Minute bis in die letzte Viertel Stunde des Spiels.

Sportliche Werbung



Borussen-Kapitän Burnic drehte die Partie jedoch mit dem 2:2 Ausgleichstreffer in der 75. Minute und dem späten Siegtreffer zum 2:3 aus Gastgebersicht durch einen Foul-Elfmeter, den ebenso der Kapitän in die Maschen setzte.