Schlagwort-Archive: Manchester City

➪ Der gefährlichste Mann für die Gegner von Manchester City

Der Erfolgsgarant Pep Guardiola

FC Barcelona Team 2011

➪ Wo Pep auf der Trainerbank sitzt, sind Titel garantiert

In wenigen Stunden beginnt das Hinspiel im Championsleague 1/8 Finale gegen den FC Schalke 04. Auch mit viel gutem Willen stehen die Chancen für die blau-weissen Knappen aus dem Pott eher schlecht. Manchester City ist der aktuell amtierende Meister in der englischen Premier-League und steht momentan auch in dieser Saison auf Platz 1.

Man City hat noch alle Möglichkeiten 2018/2019 vier Titel zu gewinnen. Im FA Cup steht man im Viertelfinale und spielt am 16. März gegen den Zweitligsten Swansea City. Im League Cup steht man bereits im Finale und spielt kommenden Sonntag gegen Chelsea, die man letzten Sonntag im Ligaspiel mit 6:0 abgefertigt hat.

Guardiola gewann als Trainer bisher 8 internationale und 16 nationale Titel.

Titelsammlung von Pep Guardiola

Internationale Titel

3 x FIFA-Klub-Weltmeisterschaft: 2009, 2011 (FC Barcelona), 2013 (FC Bayern München)
2 x UEFA Champions League: 2009, 2011 (FC Barcelona)
3 x UEFA Super Cup: 2009, 2011 (FC Barcelona), 2013 (FC Bayern München)

Nationale Titel

3 x Spanische Meisterschaft: 2009, 2010, 2011 (FC Barcelona)
2 x Copa del Rey: 2009, 2012 (FC Barcelona)
3 x Spanischer Supercup: 2009, 2010, 2011 (FC Barcelona)

3 x Deutsche Meisterschaft: 2014, 2015, 2016 (FC Bayern München)
2 x DFB-Pokal-Sieger: 2014, 2016 (FC Bayern München)

1 x Englische Meisterschaft: 2018 (Manchester City)
1 x Englischer Ligapokal: 2018 (Manchester City)
1 x Englischer Supercup: 2018 (Manchester City)

Pep Guardiola ist der erste Trainer, der in einem Jahr ALLE möglichen Vereinstitel geholt hat. 2009 als Cheftrainer von Barcelona gewann er mit den Katalanen in seinem ersten Trainerjahr bei Barca als erste spanische Mannschaft das nationale Triple und legte im gleichen Jahr mit dem Gewinn der Champions-League, dem UEFA Supercup und der FIFA-Klub-Weltmeisterschaft eine noch nie dagewesene Titelserie hin.

Guardiola gehört neben Sir Alex Ferguson, José Mourinho, Jock Stein, Luis Enrique, Ștefan Kovács, Guus Hiddink und Jupp Heynckes zu den acht Trainern, die es geschafft haben das europäische Triple mit Meisterschaft, Pokal und Championsleague Titel zu gewinnen.

Manchester City hat Interesse an Reus und Gündogan

Manu bietet angeblich 58 Millionen für Reus und Gündogan

Marco Reus Bild Nationalmannschaft

Marco Reus

Auch auf der britischen Insel bleibt die Qualität von den jungen Wilden bei Borussia Dortmund nicht verborgen. Der Premier Leauge Top Club Manchester City hat laut dem „Daily Mirror“ eine Offerte für Ilkay Gündogan und Marco Reus in Höhe von 58 Millionen Euro abgegeben. Das Angebot auf der Insel beim amtierenden Meister zu spielen ist sicher verlockend, aber beim BVB ist man in ähnlich guten Positionen.

Schliesslich spielen die beiden Stars gerade auch beim amtierenden Meister. Zwar sieht es schlecht aus mit der Titelverteidigung, aber in der Champions-Leauge hat man noch alle Chancen. In der nächsten Saison wird man vermutlich auch wieder international spielen, wenn der BVB 09 nicht in ein Leistungsloch fällt. Zudem haben beide Spieler bei der Borussia aus Dortmund noch langfristige Verträge. Gündogan noch bis 2015 und der Nationalspieler mit der Dortmund Trikot Nummer 11 sogar noch bis 2017.

Dortmund ist nicht gerade in Geldnot – daher wird man alles tun, um die Spieler in ihren Verträgen zu halten.

Bildquelle: By Michael Kranewitter (Own work) [CC-BY-SA-3.0], via Wikimedia Commons