Bundesliga Spieltag 29: Unser Tipp

Der Bundesliga-Tipp und die Ergebnisse

Spieltag 29: Tipp

Spieltag 29 in der Fussball Bundesliga

FC Nürnberg – FC Schalke 04 – -:-

Werder Bremen – SC Freiburg – -:-

VFB Stuttgart – Bayer Leverkusen – -:-

RB Leipzig – VFL Wolfsburg – -:-

Hannover 96 – Borussia Mönchengladbach – -:-

Borussia Dortmund – Mainz 05 – -:-

TSG Hoffenheim – Hertha BSC Berlin – -:-

Fortuna Düsseldorf – FC Bayern München – -:-

Eintracht Frankfurt – FC Augsburg – -:-



So sieht unser Tipp für den Spieltag Nummer 29 aus. Der Kampf um die Meisterschale bleibt spannend. Genau wie der Abstiegskampf und auch das Gerangel um die weiteren internationalen Plätze 3 bis 6.

Thorgan Hazard kommt zum BVB

Keine Verlängerung bei den “Fohlen”

Kommt Thorgan Hazard zum BVB?

Der jüngere der Hazard Brüder, Thorgan Hazard, wird seinen Vertrag bei den Borussen aus Mönchengladbach nicht verlängern. Soviel steht fest. Beim BVB steht der Offensivmann schon länger auf der Beobachtungsliste. Auch der FC Liverpool wird mit dem 26-jährigen Belgier in Verbindung gebracht. Bruder Eden Hazard wird mit ziemlicher Sicherheit aus der englischen Liga nach Spanien zu den Königlichen aus Madrid wechseln.

Gladbachchef Eberl würde Hazard lieber nach England verkaufen, zumal er dort a) sicher mehr Geld bekommen und b) keinen Spieler an einen direkten Ligakonkurrenten abgeben würde. Hazard selbst liebäugelt hingegen eher mit der Dortmund Alternative, wie dem Sprung auf die Insel in die Premier-League.

Für die Ablösesumme stehen 40 Millionen im Raum, die der BVB durch den Verkauf von Pulisic sicher zur Verfügung hätte. In den nächsten Tagen/Wochen wird sicher eine Entscheidung getroffen werden, ob T. Hazard in dernächsten Saison das schwarz-gelbe Trikot tragen wird oder nicht.

Weitere Transfernews

Wechsel der Hazard Brüder und mehr